Willkommen!

Neu in der Auslieferung

Blau gefiederte Engel - Anges aux plumes bleues
Von Marie-José Aubrière, Brigitte Bee und Danielle Talbot
Die Dichtkunst versucht, der Begegnung mit einem Gegenüber eine geheime Botschaft abzulauschen, das Unfassbare in Worte zufassen. Antrieb ist das Staunen, das Entdecken. Zwischen den Zeilen, den Wörtern, den Buchstaben, hinter dem Klang der Stimme werden Informationen, das Verborgene sichtbar, subtil oder klangewaltig. Die Liebe des Poeten zu den Objekten der Dichtkunst ist dabei immer das Wesentliche, denn sie möchte einen Weg zu einem fruchtbaren, friedlichen Miteinander bieten. [zum Buch]



Sebastian auf seiner Wolke
Von Tassilo Dellers
Der siebenjährige Sebastian vermisst seinen verstorbenen Vater. Seine Mutter hat ihm erzählt, dass er jetzt als Stern im Himmel wohnt. Eines Nachts schwebt eine Wolke in sein Zimmer und lädt ihn ein, mit ihr zu fliegen. Sie erleben zusammen viele spannende Abenteuer und hecken lustige Streiche aus. Die Wolke hilft Sebastian bei der Suche nach seinem Vater. Ihre Reisen führen sie hoch in die Lüfte und in geheimnisvolle Wasserwelten. Werden die beiden Sebastians Vater finden? [zum Buch]


Pferde wetten nicht auf Menschen
Von Susann Klossek
Susann Klosseks Roadpoem ist eine poetische Weltreise auf 300 Seiten. Das Roadpoem beschreibt auf 312 Seiten einen Trip durch 36 Städte weltweit. Darunter Exoten wie Darmstadt, St. Gallen, Feldkirch und Bern, aber auch beschauliche Ortschaften wie Port Louis, Tanger, Havanna, Bogotá, Kuala Lumpur, New York, Honolulu oder Reykjavik. Dabei meint "poetisch" keineswegs von metapherberstender Sentimentalität. Susann macht wie immer Tabula rasa und räumt ordentlich auf in den Urlaubsparadiesen dieser Welt. Aber ganz gleich, wie zu dort zugeht, eins ist schnell klar: Schlimmer als Büroalltag, schweizer Regenwetter und europäische Übellaunigkeit geht ohnehin nicht. Insofern hilft nur: Koffer packen und ab zum ... [zum Taschenbuch]

Neu bei uns

Mehr neue Produkte